Klarheit in der Krise - schneller handlungsfähig Lebensberatung in Trier

Heike Kaster Pragmatische Lebensberatung Trier

Was belastet Sie?

Julia S.

Mein Mann hatte einen schweren Unfall. Ich weiß gerade nicht, wie ich das jetzt Alles schaffen soll. Der Alltag überrollt mich. Ich habe das Gefühl, mich zerreißen zu müssen zwischen meinem Mann, meinen Kindern und der Arbeit. Und dann sind da noch die Sorgen um unsere Zukunft. Wie soll es weitergehen, wenn mein Mann nicht mehr ganz gesund wird? Ich bin gerade verzweifelt, kann keine klaren Gedanken fassen und hänge fest. Was ich jetzt bräuchte, wäre jemand, der mit mir zusammen schaut, was möglich ist und wie eine Lösung aussehen kann.

 


Evelyn U.

Wir hatten uns so gefreut. Die Kinder sind aus dem Haus und mein Mann und ich wollten reisen, die Welt sehen. Und jetzt das – mein Vater hatte einen Schlaganfall und ist ein Pflegefall. Meine Mutter schafft das alleine nicht. Sie benötigt Unterstützung und erwartet, dass ich ihr helfe. Das möchte ich ja auch, aber, wo bleiben meine Träume, meine Zeit für Reisen? Was ich jetzt bräuchte wäre jemand, der mich dabei unterstützt, Klarheit dabei zu gewinnen, wie ich beides miteinander vereinbaren kann.


Entscheidungen in Krisensituationen treffen

Das sind nur zwei von vielen möglichen Situationen, die Ihr Leben von jetzt auf gleich auf den Kopf stellen. Solche unvorhersehbaren Schicksalsschläge fordern uns heraus. Alles stagniert in dieser Notlage. Ihr Gefühlsleben und ihr Alltag fahren Achterbahn. Sie fühlen sich gefangen in Ihrem Gedankenkarussell. Momentan fällt es Ihnen schwer, eine Lösung für Ihr Problem zu finden. Sie müssen jedoch Entscheidungen treffen. Jetzt! Familie, Ärzte und Behörden fordern Entscheidungen. Jetzt! Sie fühlen sich überfordert. Können keinen klaren Gedanken fassen, was das für Sie, den Erkrankten und ihr Umfeld bedeutet. Hilfe, wie soll ich das alleine schaffen? Sie wünschen sich eine Lösung, die für alle Beteiligten machbar und praktikabel ist. Sind offen für Möglichkeiten, die auf der Hand liegen, die Sie in all dem Stress gar nicht in Betracht gezogen haben.

Unterstützung in einer schwierigen Lebenslage

Was Ihnen in dieser akuten Krise gut tut, ist, mit jemandem über Ihre Gefühle, Ängste und Sorgen sowie die Folgen und Konsequenzen zu reden.  Eine Person, die Ihnen zuhört und mit der Sie in einem geschützten Raum alles wertfrei besprechen können. Bei der Sie sich nicht rechtfertigen und erklären müssen. Sie möchten sich in Ruhe einen Überblick über die Lage verschaffen und Lösungen, Antworten und Tipps für Ihren Alltag finden.

Krisen bewältigen

Den Unfall oder die Erkrankung können Sie nicht ungeschehen machen. Ihr Mann wird nicht plötzlich wieder der Alte sein. Ihr Vater wird nicht, nur weil Sie es sich wünschen, den Alltag wieder alleine bewältigen können.

Was Sie tun können, ist, sich darüber klar werden, was mit und trotz dieser schwierigen Lebenslage möglich ist. Was ist für beide Seiten machbar, ohne, dass sich eine Partei selbst aufgibt?

Wo finde ich Hilfe?

In genau solchen Situationen bin ich als ausgebildete Psychologische Beraterin für Sie da. Sachlich, objektiv und gleichzeitig mitfühlend. Pragmatisch ohne ins Drama zu gehen. Wo Menschen in einer Sackgasse festhängen, sehe ich Möglichkeiten. 

 

Ich habe Wege gefunden, Lebenskrisen klar und mit Leichtigkeit zu begegnen. Lösungen, damit Sie schneller herausfinden, was notwendig ist, um etwas zu verändern. Meine Erfahrung hilft Ihnen dabei, Ihre problematische Lage objektiv zu betrachten und versetzt Sie in die Lage zu handeln.

 

 

Gemeinsam finden wir eine Lösung für Ihre herausfordernde Lebenslage. Sie gewinnen Klarheit mit dem was ist und werden handlungsfähig. 

Sie wünschen sich mehr Leichtigkeit trotz und mit Ihrer belastenden Lebenslage?

 

Schreiben Sie mir. Wir vereinbaren zeitnah einen Termin für ein erstes kurzes kostenloses Gespräch. Meine Beratungen sind persönlich in Trier oder online via Zoom oder Skype möglich.

Dein Bewusstsein geht dorthin,

worauf du deine Aufmerksamkeit richtest.

Also richte sie auf das, was du willst

und nicht auf das, was du nicht willst.

Polynesisches Sprichwort