WICHTIGE INFORMATIONEN

ABLAUF EINER BERATUNG

In einem ersten telefonischen Gespräch beschreiben Sie mir kurz Ihre Situation, die Sie gerne verändern möchten. Sie erhalten von mir Informationen zu mir und meiner Arbeitsweise. Ein vertrauensvoller, wertschätzender Umgang ist für mich die Basis unserer Zusammenarbeit. Dieses erste Kennenlern-Gespräch ist selbstverständlich kostenlos.

 

Während unseres ersten Termins können Sie mir Ihre Probleme ausführlich schildern. Wir besprechen das Ziel, das Sie erreichen möchten und legen erste mögliche Schritte fest. Sie stehen im Fokus. Ich stelle mich ganz auf das ein, was für Sie machbar ist. Die Anzahl der Beratungen ist unterschiedlich. Häufig reichen wenige Termine aus, damit Sie Ihr Ziel erreichen.

VERSCHWIEGENHEIT

Von Rechts wegen unterliege ich nicht der allgemeinen Schweigepflicht. Ich verpflichte mich jedoch Ihnen gegenüber schriftlich, die Schweigepflicht im Rahmen meiner Tätigkeit zu beachten.

KOSTENÜBERNAHME

Meine Beratung stellt keine Therapie dar. Ich darf keine Diagnosen stellen. Die Beratungen ersetzen keine Behandlungen durch einen Arzt, Heilpraktiker, Therapeuten oder einen anderen anerkannten Mediziner.

 

Meine Leistungen werden deshalb weder von den gesetzlichen noch von den privaten Krankenkassen übernommen. Sie können diese als Gesundheitsvorsorge von der Steuer absetzen.

IHRE VORTEILE

Schnelle Unterstützung in einer akuten Situation.

Sie haben die vollständige Freiheit, eigenverantwortlich zu entscheiden, ob und wie lange die Beratung statt findet.

Es erfolgt keine Dokumentation bei der Krankenkasse oder Rentenversicherung.

Die Beratung unterstützt Sie dabei, eine Lösung im Hier und Jetzt für Ihre aktuelle Herausforderung zu finden. Es gibt keine langwierige Suche nach alten Erlebnissen.

In einer akuten Situation können Sie aktiv handeln und die Zeit bis zu einem Therapieplatz überbrücken.